Es blüht der OBI-POP. Ein sagenhaftes Buch

Der Murmann Verlag aus Hamburg, der seit 2012 das gute alte Kursbuch herausbringt (das 1965 als kulturkritische APO-Zeitschrift von Hans Magnus Enzensberger gegründet wurde), hat ganz frisch eine neue feine Taschenbuch-Reihe aufgelegt – die kursbuch.edition.

Zu den ersten drei dort erschienenen Bänden zählt der Band OBI oder das Streben nach Glück – Eine Baumaterialsammlung – ein sagenhaftes Ding! Der Pop-Kritiker Karl Bruckmaier hat es gemeinsam mit dem Fotografen Wilfried Petzi (der als Musiker bei der Band FSK spielt) geschaffen. Die beiden Männer sind wochenlang durch Niederbayern gefahren und haben den “Deko-Tornado” studiert, der in der Provinz blüht. Zitat:

Windspiele klingen, rostiges Blech wird zu Vögeln und Fröschen umgeschmiedet, Glaskugeln blitzen zwischen ausufernden Bambusflächen, altes Ackergerät wird in kruden Zusammenhang gesetzt mit Blumenschmuck und FC-Bayern-Fahnen.

Bruckmaier und Petzi machen sich jedoch weniger lustig über solcherlei “Baumarkt-alimentierte Volkskunst”, sie nehmen sie ernst, als “passiv-aggressiven Widerstand” gegen die “ästhetischen Ideologien der urbanen Finanz- und Bildungselite”.

Wirklich ein tolles Buch!

Lesen Sie >>> HIER eine kleine REZENSION (von mir im Freitag) – und dann auch das Buch selbst.

Ein herzlicher Geranien-Gruß,
Ihre KK

Balkon mit den bayerischsten Blumen überhaupt – Geranien (auch Pelargonien genannt, aus der Familie der Storchschnabelgewächse) – aufgenommen im Septemeber 2016 im Berliner Wedding

Balkon mit den bayerischsten Blumen überhaupt – Geranien (auch Pelargonien genannt, aus der Familie der Storchschnabelgewächse) – aufgenommen im September 2016 im Berliner Wedding