Die Termine

13. Dezember – BERLIN
20 Uhr: Zu Gast beim von Jens Balzer und Tobi Müller veranstalteten POP-SALON am Deutschen Theater, Berlin – mit Tobias Rüther (Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung)

4. & 5. Dezember – BERLIN / INTERNET

Am 4.12., 10-12 Uhr, und am 5.12., 22-0 Uhr: Zu Gast in der Sendung SPREEBLICK bei FLUX.FM – zwei Stunden Plaudern und Musikhören mit Johnny Häusler

28. Oktober – BERLIN
19.30 Uhr: Moderation der Präsentation des Romans SELBST von Thomas Meinecke (Suhrkamp)
Karl-Marx-Buchhandlung, Karl-Marx-Allee 78

20. Oktober – BERLIN
20 Uhr: Buch-Präsentation DAMAGED GOODS. 150 Einträge in die Punk-Geschichte (Ventil Verlag) – mit Anne Hahn, Tina Manske, Robert Mießner, Frank Willmann
In der Kultur- und Schankwirtschaft Baiz, Schönhauser Allee 26 A, Prenzlauer Berg

23. September 2016 – HAMBURG
Reeperbahnfestival – 21 Uhr: LESUNG aus DAMAGED GOODS. 150 Einträge in die Punk-Geschichte (Ventil Verlag, hg. von Jonas Engelmann, erscheint am 9.9.) – mit Jonas Engelmann, Linus Volkmann und Christine Käppeler – in der “Alten Liebe” auf St. Pauli >>> MEHR INFO

23. September 2016 – HAMBURG
Reeperbahnfestival – 14.15 Uhr: Konferenz Help the Aged. Probleme mit der Alten Schule (in englischer Sprache) – mit Simon Napier-Bell (Owner Snap-B Music, Großbritannien), Alison Wenham (Chairman / CEO, AIM, Worlwide Independent Network, Großbritannien) und Johnny Häusler (spreeblick, re:publica). >>> MEHR INFO

29. August 2016 – ALPBACH (Tirol/Österreich)
Editors’ Breakfast u.a. mit Ulrike Guérot, bei den Politischen Gesprächen des Int. Forum Alpbach, das diesmal unter dem Thema Neue Aufklärung läuft

21. Juni 2016 – BERLIN / DEUTSCHLANDRADIO.KULTUR
zw. 10 und 11 Uhr – Sendung LESART
kurzes Gespräch zum Tod des Schriftstellers WOLFGANG WELT

3. Mai 2016 – MÜNCHEN/BR 2
16.05 Uhr und 22.05 Uhr: Radio-Talk EINS ZU EINS mit Norbert Joa

16. April 2016 – BERLIN
23 Uhr: DJ-Termin beim 3. OH MY TROUBLED SOUL-Alnighter
Bei Ruth, Ziegrastraße 11-13, Berlin-Neukölln

19. Januar 2016 – BERLIN
21 Uhr: Kleine Lesung aus dem ECHTLEBEN
im Wein- & Kulturlokal Der Schnapphahn in der babinischen Republik
Dresdener Straße 14, Berlin-Kreuzberg

15. Dezember 2015 – BERLIN
20 Uhr: Vortrag über Leben & Werk der Schauspielerin Natalie Wood
bei der 4. DEAD LADIES SHOW im ACUDmacht neu, Veteranenstraße 21, Berlin-Mitte

15. Oktober 2015 – HAMBURG
18 Uhr: Kongress Vielfalt gestalten. Frei und fair arbeiten (Bundesverband Freier Theater, BuFT)
mit Keynotes von Mark Terkessidis, Wolfgang Engler und Katja Kullmann
Kulturfabrik Kampnagel, Hamburg

7. Oktober 2015 – BERLIN
19.30 Uhr: Lesung aus RASENDE RUINEN
mit Betty Kolodzy, im FHXB Museum, Adalbertstraße 95A, Kreuzberg

9. Juni 2015 – BERGEN auf RÜGEN
19 Uhr: Lesung RASENDE RUINEN. Wie Detroit sich neu erfindet
Veranstaltet von der Rosa-Luxemburg-Stiftung, Medien- & Informationszentrum Bergen am Markt

11. April 2015 – BERLIN
Lesung aus der neuen Ausgabe des DRECKSACK. Zeitschrift für lesbare Literatur, mit Eric Ahrens, Erik Steffen, Florian Günther, Bert Papenfuß und KK. 20.30 Uhr Rumbalotte Continua (Prenzlauer Berg)

28. März 2015 – BERLIN
Oh My Troubled Soul – Northern Soul Nighter
An den Plattenspielern: Nan-Hi Kim (Köln) und Katja K. alias Alva Starr
Beginn: 23 Uhr. Ort: Bei Ruth, Ziegrastraße 13, 12057 Berlin

18.-20. März 2015 – KONSTANZ
Universität Konstanz – Vortrag – Exzellenzcluster “Kulturelle Grundlagen von Integration” – Sozialwissenschaftliche Tagung “Glücks- und Erfolgspathologien in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts”